Die Klimperfibel
Guitar Colour System® - Die Klimperfibel - Klassenmusizieren mit Gitarren - Arbeitsblätter - kostenloses Unterrichtsmaterial

V. Lage

Glotzen-Hocker-V. Lage, www.Klimperfibel.de

1. Glotzen-Hocker (V. Lage)

Fesselübungen für den 1. Finger (Ton e' - 1. Finger, grüne Saite, 5. Bund) Download


Übung für die linke Hand, www.Klimperfibel.de

2. Übung für die linke Hand

Download


Das Perlhuhn, www.Klimperfibel.de

3. Das Perlhuhn

Ein Lied zum Einstieg in die V. Lage auf einer Saite. Das Lied wird abwechselnd mit gegriffenen Tönen und der leeren E-Saite gespielt. Dadurch kann sich die linke Hand immer wieder entspannen und somit von Anfängern gespielt werden.
Die V. oder VII. Lage ist für eine korrekte Handhaltung besonders gut geeignet. Die Tonfindung wird durch die bunten Noten erleichtert.
Download


Verkohlt, www.Klimperfibel.de

4. Verkohlt

Ein Lied zum Einstieg in die V. Lage auf einer Saite. Das Lied wird abwechselnd mit gegriffenen Tönen und der leeren H-Saite gespielt. Dadurch kann sich die linke Hand immer wieder entspannen und somit von Anfängern gespielt werden.
Download


Harry Potter, V. Lage, www.Klimperfibel.de

5. Harry Potter

Download


Im Märzen der Bauer, V. Lage, www.Klimperfibel.de

6. Im Märzen der Bauer

Bei diesem Lied wird der Ton H zur Entspannung der linken Hand auf der leeren H-Saite gespielt.
Download


Hänsel und Gretel, V. Lage, www.Klimperfibel.de

7. Hänsel und Gretel

Bei diesem Lied werden alle Töne gegriffen. Es werden aber nur die H- und G-Saite benutzt und ist somit sehr gut für den Wechselschlag geeignet.
Download


In einem kleinen Apfel, V. Lage, www.Klimperfibel.de

8. In einem kleinen Apfel

In diesem Lied werden drei Saiten benutzt (E-, H-, und G-Saite). Alle Töne werden gegriffen.
Download


Ich geh mit meiner Laterne, V. Lage, www.Klimperfibel.de

9. Ich geh mit meiner Laterne

In diesem Lied wird der Auftakt immer auf der D-Saite gespielt. Die folgenden Töne befinden sich auf der G- und H-Saite. Aus diesem Grund sollte immer der kürzere Zeigefinger beginnen. Danach folgt der längere Mittelfinger für die darunter liegende Saite. Logischer Weise wechseln sich danach die Finger ab.
Download


Schrapp, Schrapp Rap - V. Lage, www.Klimperfibel.de

10. Schrapp, Schrapp Rap

In dem Lied "Schrapp, Schrapp Rap" entsteht im vorletzten Takt zwischen dem Ton d' und a' ein großer Sprung. Aus diesem Grund solltet ihr diesen Takt mit dem Zeigefinger beginnen, dadurch spielt der kürzere Zeigefinger die höher liegende Saite und der längere Mittelfinger die weit entfernte tieferliegende Saite.
Download


Auf der Mauer, auf der Lauer, V. Lage, www.Klimperfibel.de

11. Auf der Mauer, auf der Lauer

Nun seid ihr fit in der V. Lage. Eine gute Übung ist, die Notennamen zu singen, denn wenn ihr die Notennamen kennt und wisst mit welchem Finger die Töne in der V. Lage gespielt werden, braucht ihr keine bunten Noten mehr. Wer eine Hilfe für den langsamen Ausstieg aus dem "Guitar Colour System" benötigt, kann die Stücke in dem Button "zur schwarzen Note" spielen. Wenn ihr die 2. Gitarre dazu spielen wollt, solltet ihr euch vorher die Nr. 29, 32, und 43 aus der Klimperfibel erarbeiten!
Download


























© 2012-2018 by Guitar Colour System® Impressum Disclaimer Datenschutz